• Werner Gartengestaltung

Rosen im Winterkleid (November)

Schneiden Sie Edel-, Beet- und Zergrosen im Spätherbst nur leicht zurück, einmal blühende Strauchrosen gar nicht, sonst bringen Sie sich um den Hagebuttenschmuck. Die Pflanzen anschließend 15 - 20 cm hoch mit Gartenboden oder Pflanzerde anhäufeln. Eine zusätzliche Decke aus Reisig über den Trieben bricht eisige, austrockende Ostwinde. Bei Stammrosen muss vor allem die Veredlungsstelle geschützt werden. Hier hilft eine Haube aus Wintervlies oder Jutegewebe. Drohen strenge Fröste, zusätzlich eine Schilfrohrmatte davorstellen.


© 2020 by Werner Gartengestaltung e.K.

Signum+Experte_rechts.png